Aufruf an die Vereine und Organisationen in Düsseldorf

Die Landeshauptstadt Düsseldorf veranstaltet die 1. Düsseldorfer Ehrenamtsmesse am Samstag, 19. September, 12 bis 19 Uhr auf dem Schadowplatz und im Haus der Universität. Die Ehrenamtsmesse bildet eine Plattform für die unterschiedlichen Vereine und Organisationen um sich und ihre Arbeit vorzustellen und neue ehrenamtliche Mitarbeiter gewinnen zu können. In Pavillons werden die Vereine, Organisationen und Institutionen die Möglichkeit haben, sich interaktiv zu präsentieren und im dortigen Haus der Universität Workshops und Vorträge anzubieten. Die Ehrenamtsmesse ist eine Weiterentwicklung des „Markts der Möglichkeiten“, bei dem bereits in den vergangenen Jahren Vereine und Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren wollten, zusammengebracht wurden.

Alle die ihre Arbeit – gemeinsam mit zahlreichen weiteren Organisationen – vorstellen und weitere Mitstreiter gewinnen wollen, sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Gebühren werden nicht erhoben. Interessierte Vereine und Bürger können sich ab sofort melden. Bitte wenden Sie sich an folgende Adresse:

Büro Oberbürgermeister Geisel

Referat Ehrenamt, Social Sponsoring, Brauchtum und Veranstaltungen

Helma Wassenhoven

Telefon: 0211.89-95175

Veröffentlicht von soenke

Ich bin Journalist und Herausgeber der D7. In meiner Freizeit mache ich ehrenamtlich Kommunalpolitik für den Stadtbezirk 7. Ich setze mich ein für die Menschen, die hier leben und hier leben werden. in diesem Blog sollen die Leser Aktuelles aus erster Hand erfahren und kommentieren können.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.