Computer und Internet für alle

Die in diesem Jahr gegründete Stiftung Gerresheim Gemeinsam spendet vier Laptops und unterstützt den W-LAN-Ausbau auf dem Gelände der Kirchengemeinde.

Die evangelische Stiftung „Gerresheim Gemeinsam“ freut sich sehr darüber, das Café und Mitarbeiter der Kirchengemeinde mit neuwertigen Laptops ausstatten zu können. Möglich wurde dies durch die großzügige Unterstützung der Firma Oxford Instruments, die der Stiftung vier Geräte kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Nachdem das Kirchen-Café seit Kurzem kostenloses W-LAN für Jedermann zur Verfügung stellt, soll ein Teil der Geräte dort der regelmäßigen Technikberatung für Senioren zugutekommen. Die stellvertretende Stiftungsvorsitzende, Dr. Christine Rachner dazu: „Es ist uns ein besonderes Anliegen mit den Laptops gerade älteren Menschen neue Wege der Kommunikation und Wissenserweiterung anbieten zu können.“ Über die Arbeit im Café hinaus kommen die Laptops auf dem gesamten Kirchengelände zum Einsatz. Sie werden nicht nur bei Veranstaltungen und Workshops die Mitarbeiter unterstützen, sondern auch die tägliche Arbeit der Küster erleichtern. Zu den weiteren Plänen der Stiftung im Technikbereich hat Vorstandsmitglied Christian Schröer klare Vorstellungen: „Nachdem Gerresheim Gemeinsam zusammen mit dem Presbyterium ein kostenloses W-LAN-Angebot realisiert hat, soll das Angebot auf dem Gelände weiter ausgebaut und ein mobiler Medienwagen angeschafft werden.“

Foto: stellvertr. Vorstandsvorsitzende Frau Dr. Christine Rachner bei der Übergabe der Laptops durch Herrn Alessandro Wernli, Geschäftsführer von Oxford Instruments:

 

Veröffentlicht von soenke

Ich bin Journalist und Herausgeber der D7. In meiner Freizeit mache ich ehrenamtlich Kommunalpolitik für den Stadtbezirk 7. Ich setze mich ein für die Menschen, die hier leben und hier leben werden. in diesem Blog sollen die Leser Aktuelles aus erster Hand erfahren und kommentieren können.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.